Otis Milburn | Sex Education Wiki (Netflix)

Otis Milburn | Sex Education Wiki (Netflix)

Otis Milburn ist eine der Hauptfiguren in der Serie Sex Education. Er wird von Asa Butterfield gespielt.

View this post on Instagram

the birth of penus 🍆

A post shared by Sex Education (@sexeducation) on

Er ist ein unbeholfener Teenager, der mit dem Beruf seiner Mutter und ihrer Einmischung in sein persönliches und sexuelles Leben zu kämpfen hat.

Alter 16
Haarfarbe Braun
Augenfarbe Blau
Größe 1,83 m

Frühes Leben

Otis wuchs als Sohn zweier Sexual- und Beziehungstherapeuten, Remi und Jean Milburn, auf, von denen er sich ein umfassendes Wissen über Sexual- und Beziehungspsychologie aneignete, so dass er gut geeignet war, Gleichaltrigen Ratschläge zu erteilen.

Irgendwann in Otis’ Kindheit wurde er Zeuge, wie sein Vater mit einer seiner Klientinnen Geschlechtsverkehr hatte, was ihn verwirrt und aufgrund seines Unverständnisses verängstigt hat. Als er seine Mutter zu dieser Situation befragte, stellte sie fest, dass Remi sie betrogen hatte. Sie erzählte Otis, um welchen Geschlechtsverkehr es sich handelte, und fügte hinzu, dass dieser sowohl Leben ruinieren als auch Freude bereiten könne.

Dieses Wissen verschaffte Otis eine nicht diagnostizierte Form von PTBS (Posttraumatische Belastungsstörung), die ihn im späteren Leben beeinträchtigte. Jean trennte sich von Remi, was dazu führte, dass er nach Amerika zog und sie Otis allein aufzog. Dementsprechend wurde Jean sehr schützend gegenüber ihrem Sohn, was sie dazu veranlasste, sich nicht in ernsthafte Beziehungen einzumischen, sondern sich stattdessen für One-Night-Stands mit Kunden und Fremden zu entscheiden, was Otis offensichtlich missbilligt.

Otis Geschichte in der Serie

Staffel 1

Als Otis die Oberstufe erreichte, stellte er fest, dass er die Gabe seiner Mutter aufgegriffen hatte. Er gab Adam Groff, der Viagra-Pillen nahm, um seine Freundin zu beeindrucken, Sexualtherapie und Ratschläge. Maeve Wiley, die dies mitbekommen hat, war von Otis’ Fähigkeiten beeindruckt und schlug vor mit dieser Dienstleistung zusammen Geld zu verdienen. Maeve wurde kürzlich von ihren Eltern und später auch von ihrem Bruder verlassen worden und musste ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten. Otis ist zunächst zurückhaltend, aber schließlich stimmt er zu.

Im Laufe der Netflix-Serie nähern sich Otis und Maeve einander an. Dies geschieht nachdem Maeve eine Abtreibung hatte, nachdem sie von Jackson Marchetti, ihrem damaligen Freund, schwanger geworden war. Otis wartete nach der Schule auf sie – obwohl man ihm gesagt hatte, er solle nach Hause gehen – und brachte sie zu Fuß zurück zum Wohnwagenplatz, wo sie lebt. Maeve war überrascht von Otis’ Hingabe und Zuverlässigkeit, und später in der Serie ist sie offener zu ihm. Doch nachdem sie herausgefunden hatte, dass Otis Jackson persönliche Informationen über sie erzählte, um sie zu beeindrucken und sie zu seiner Freundin zu machen, fühlte sich Maeve verraten und wütend, was sie dazu veranlasste, Otis zu ignorieren.

In dem Bemühen, seine Taten wiedergutzumachen, stahl Otis den Literatur-Preis, den Adam erhalten hatte (für ein Essay, für das er Maeve bezahlt hatte, welches sie für ihn schrieb), und schickte ihr sowohl den Preis als auch einen Entschuldigungsbrief, da er glaubte, der Preis gehöre Maeve und nicht Adam. Maeve besucht Otis und muss mit ansehen, dass er seine neue Freundin Ola küsst. Maeve kehrt dann nach Hause zurück.

Staffel 2

Zu Beginn von Staffel 2 hat Otis mit exzessiven Erektionen zu kämpfen. Er trifft sich mit Ola, obwohl er weiterhin Gefühle für Maeve hat. Er und Ola sprechen darüber, Sex zu haben, aber Otis scheint es nicht durchziehen zu können, und Ola merkt, dass sie nicht in ihn verliebt ist. Sie trennen sich.

Otis bietet weiterhin seinen Service in der Schule an. Aufgrund des mangelnden Wissens der Schülerinnen und Schüler über Sex besucht Dr. Milburn (Otis’ Mutter) jedoch die Schule, um Vorträge über das Thema zu halten, wodurch Otis’ Status als “Sexperte der Schule” in Gefahr gerät.

Otis bringt Ola und Maeve auf einer seiner Partys in Verlegenheit und merkt später, dass er alles vermasselt hat. In der letzten Episode der zweiten Staffel hinterlässt er Maeve eine Voicemail, in der er Maeve seine Liebe gesteht, aber die Voicemail wird von Isaac gelöscht, der selbst Gefühle für Maeve hat.

Beziehungen

Liebesinteressen und Sexualpartner

Maeve Wiley

Schulfreundin/Schulkameradin/Geschäftspartnerin

Ola Nyman

Sexualpartnerin und Ex-Freundin

Ruby-Matthews

Während Staffel 1 interagieren Otis und Ruby kaum. Wenn ihre Interaktionen in Staffel 2 wieder einmal fast inexistent sind, nimmt ihre Beziehung eine höchst unerwartete Wendung, als Otis nach Episode 6 nach einer Party mit einem Kater und Ruby an seiner Seite in seinem Bett aufwacht. Sie bestätigt ihm beiläufig, dass sie letzte Nacht Geschlechtsverkehr hatten, aber dass sie das Kondom nicht finden kann, was Otis sehr beunruhigt. Später gibt sie zu, dass sie nicht sicher ist, dass ihr Geschlechtsverkehr geschützt war. Die beiden gehen dann in eine Apotheke, um sich eine Pille danach zu besorgen. Obwohl Ruby anfangs zögert, die Apotheke zu betreten, werden die Argumente von Otis sie schließlich überzeugen.

Während sie den Fragebogen zur Beschaffung der Pille ausfüllt, erfährt Otis von Ruby, dass ihr Vater seit einem Jahr an Multipler Sklerose (MS) leidet, einer Krankheit des Zentralnervensystems, die zu dauerhafter körperlicher Unfähigkeit des Patienten und im schlimmsten Fall zu seinem Tod führen kann. Nach der Einnahme der Pille macht sich Otis Sorgen darüber, ob Ruby zum Zeitpunkt ihres Geschlechtsverkehrs einwilligte, worauf sie mit „Ja“ antwortet. Otis enthüllt, dass dies sein allererster Geschlechtsverkehr war, und fragt ihn nach dem Niveau seiner Leistung. Überrascht antwortet sie, dass es nicht großartig, aber auch nicht schrecklich war. Otis fragt sie, ob die Krankheit ihres Vaters sie traurig macht. Sie antwortet mit ja, lenkt aber sofort vom Gesprächsgegenstand ab. Sie fügt hinzu, dass die meisten Jungen nicht so rücksichtsvoll seien wie er. Ihre Story endet in Staffel 2 damit, dass Otis Ruby auf seinem Motorrad zurückfährt.

Familie

Jean Milburn

Jean ist Otis’ freimütige und gelegentlich überhebliche Mutter. Es ist zwar klar, dass sie für ihren Sohn das absolut Beste will, aber sie bringt ihn oft in Verlegenheit mit ihrer Neigung zur Psychoanalyse – nicht nur ihren Sohn, sondern jeden, den sie trifft. Gegen Ende der ersten Staffel beginnt Jean mit Jakob, Olas Vater, eine Beziehung. Das macht die Beziehung zwischen Otis und Ola komplizierter.

Remi Milburn

Als Otis’ abwesender Vater verließ er die Familie, nachdem Jean von seiner Affäre erfährt. Remi lebt in Amerika und hat außer Videoanrufen kaum Kontakt mit Otis. Wir sehen sie nur für kurze Zeit in Staffel 1 während eines Videoanrufs interagieren. Auch wenn Otis und er sich anscheinend gut verstehen, deuten mehrere Details darauf hin, dass Remi ein nachlässiger, inkonsequenter und opportunistischer Vater und Ehemann ist, was sich in Episode 2.5 bestätigen wird, als Otis dann auf einem Ausflug mit Eric und seinem Vater erkennt, dass Remi nicht seinetwegen nach Moordale gekommen ist, sondern nur, um den Schwierigkeiten seiner Ehe mit seiner zweiten Frau Delilah zu entfliehen, die durch seine erneute Untreue verursacht wurden.

In einem Gespräch zwischen ihm und Jean erfahren wir, dass diese Situation nichts Neues ist, denn Remi ist sexsüchtig. Er sagt ihr, dass er diesmal Hilfe bekommen werde und dass er ein guter Vater sein wolle. Jean fragt ihn: “Für welche Kinder”.

Dennoch wird er im Finale der zweiten Staffel die Gelegenheit haben, sich in den Augen von Otis zu rehabilitieren, indem er seine Fehler zugibt und zum ersten Mal mit seinem Sohn eine offene Diskussion darüber führt, wie er vermeiden kann, die gleichen Fehler wie er zu wiederholen. Remi erklärt, dass er gegenüber den Menschen, die ihn trotz seiner Fehler mögen, ehrlich bleiben und sie wertschätzen müsse.

Freunde

Eric Effiong

Otis’ bester Freund

Rivalen

Jackson Marchetti

Jackson ist der erste Rivale, dem Otis um Maeve’s Zuneigung begegnet.

Isaac

Otis trifft Isaac zum ersten Mal auf seiner Party in Episode 6 der 2. Staffel. Er ist der zweite Rivale, dem Otis um Maeve’s Zuneigung begegnet.

Persönlichkeit

Otis ist ein kluger, gut erzogener Teenager. Er kann jedoch gelegentlich hinterlistig sein, um seine Ziele zu verwirklichen. In Episode 4 sagt er Jackson, er solle mit einer großen Geste Maeve um ein Date bitten. Da er weiß, dass sie solche Gesten nicht mag, versuch er somit, dass dies nach hinten losgeht. Dennoch daten sich Maeve und Jackson..

Wissenswertes

Seit Episode 2 trug er seinen Inhalator nicht mehr bei sich. Er wies seine Mutter auch darauf hin, dass er seit sechs Jahren keinen Anfall gehabt habe.

Dieser Beitrag beinhaltet Material vom “Otis Milburn” Artikel und ist unter der Creative Commons Attribution-Share Alike License lizenziert.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Log In

Forgot password?

Forgot password?

Enter your account data and we will send you a link to reset your password.

Your password reset link appears to be invalid or expired.

Log in

Privacy Policy

Add to Collection

No Collections

Here you'll find all collections you've created before.