Drake Vermögen 2021: Wie reich ist der US-Hip-Hop-Star?

Geschätztes Vermögen laut celebritynetworth.com:157 Millionen Euro
Geschätztes Vermögen laut businessinsider:131 Millionen Euro
Geschätztes Vermögen laut wealthygorilla.com:149 Millionen Euro
Durchschnitt aller seriösen Quellen: 145 Millionen Euro

Laut seriösen Quellen hat Drake 2021 ein geschätztes Gesamtvermögen von 145 Millionen Euro.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi) am

Der kanadische Rapper Drake hat bis dato mehr als 5 Millionen Platten verkauft und zählt somit zu den erfolgreichsten Musikern der Neuzeit.

Doch wie hoch ist das Vermögen von Drake und welche Geschäfte betreibt der Musiker, die für ein hohes Einkommen sorgen? In diesem Artikel gehe ich den Einkommensströmen von Drake auf den Grund und stelle ein paar seiner Luxusgüter vor.

So setzt sich das Vermögen von Drake 2021 zusammen


Einkünfte seiner Musik

Als erfolgreicher Musiker verdient Drake natürlich durch den Verkauf von Platten und beim Streamen seiner Songs bei den bekannten Diensten Spotify, Apple Music und Co. Dazu kommen noch Einkünfte aus Touren und Auftritten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi)


Laut Forbes ist Drake die Nummer 5 der reichsten Rapper 2019. Er zählt in dieser Liste auch zu den jüngsten Vertretern, die einen solchen Reichtum erzielen konnten.

Das eigene Plattenlabel OVO Sound

Aber Drake ist natürlich nicht nur als Musiker tätig, sondern hat mit OVO Sound auch ein eigenes Label gegründet. Auf diesem Label veröffentlicht Drake die Musik anderer Künstler. OVO Sound wird zudem von Warner vertrieben.

Zu den Künstlern bei OVO Sound zählen zum Beispiel PartyNextDoor, Majid Jordan und OB O’Brien. Dazu kommen noch Produzenten, die Beats produzieren, wie 40, Boi-1da, T-Minus, Mike Zombie, Nineteen85 und Future the Prince.

Bis dato sind unter dem Label insgesamt sechs Platten von der US-amerikanischen Recording Industry Association mit mindestens Platin ausgezeichnet worden. Allein dadurch konnte Drake schätzungsweise mehrere Millionen Dollar verdienen und wird dies auch noch in den nächsten Jahren tun.

Eigenes Modelabel October’s Very Own

Drake hat auch eine eigene Bekleidungsmarke. Unter October’s Very Own (OVO) vertreibt der Sänger hochwertige Streetwear, die sehr erfolgreich und regelmäßig ausverkauft ist.

Drake als globaler Botschafter vom Basketball-Team Toronto Raptors

Drake ist ein bekennender Anhänger der Toronto Raptors. Es handelt sich um ein Basketballteam aus der US-amerikanischen Profiliga NBA. Der wohl prominenteste Fan der Toronto Raptors ist auch der globale Markenbotschafter des Teams. Auch hierfür erhält der Rapper mit hoher Wahrscheinlichkeit eine stattliche Summe.

Engagement bei Apple Music

Der iPhone-Hersteller Apple betreibt einen eigenen Streaming-Service. Zum Start kündigte Apple 2015 an, dass der Sänger Drake einen Exklusivvertrag unterschrieben hat.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von champagnepapi (@champagnepapi)


Innerhalb dieser Tätigkeit entwickelte Drake für den Radiosender Beats 1 bei Apple Music mit OVO Sound eine eigene Station. Auch dieses Engagement wird Apple natürlich entsprechend entlohnen. Schließlich sorgte der Sänger dafür, dass Apple Music innerhalb kürzester Zeit Millionen Abonnenten erreichen konnte.

Drake’s eigener Whisky Virginia Black

Ein eigenes alkoholisches Getränk ist ein neuer Trend bei vielen Prominenten. So hat auch Drake mit der Marke Virginia Black einen Whisky auf Bourbon-Basis auf den Markt gebracht.

Im Jahr 2006 erfolgte der Marktstart. Drake fokussiert sich mit der eigenen Marke auf teuren Whisky, der mehrere Jahre gelagert wird. Allein in der ersten Woche nach Unternehmensstart konnte die Firma Virginia Black bereits mehr als 4.000 Flaschen in den USA verkaufen.

Ende 2016 erschloss die Firma noch den internationalen Markt. Allein in diesem Jahr verkaufte Virginia Black mehr als 30.000 Einheiten. Passend dazu posierte der Rapper Drake auch in einem Werbespot für das Unternehmen.

Eigenes Restaurant in Toronto

Zusammen mit der Starköchin Susur Lee hat Drake das Fring’s Restaurant in Toronto eröffnet. Zum aktuellen Zeitpunkt ist das Restaurant jedoch geschlossen und es ist unklar, ob aufgrund der Corona-Pandemie eine Neueröffnung erfolgt. Dennoch konnte Drake hier über mehrere Jahre aufgrund der Anteile Geld verdienen.


Für was gibt Drake sein Geld aus?

Immobilien

Drake investierte bis dato sehr viel Geld in Immobilien. In seiner Heimatstadt Toronto in Kanada besitzt er eine Immobilie im Wert von 6,7 Millionen $. In Kalifornien gibt es ein weiteres Luxusanwesen von Drake, das 8 Millionen $ wert ist.

Eine weitere Immobilie befindet sich auch noch im Besitz von Drake. 2012 kaufte er für 7,7 Millionen $ das „YOLO Estate“. Hierbei handelt es sich um ein Luxusanwesen. Seitdem zählen Prominente wie Kanye West, Kim Kardashian oder auch Justin Bieber zu seinen Nachbarn.

Autos

Autos zählen bei Rappern natürlich zu wichtigen Errungenschaften. Demzufolge hat auch Drake viele Autos in der Garage stehen, wie zum Beispiel einen Rolls-Royce, McLaren sowie einen Bentley.

Drake ist zudem ein Fan der Marke Birkin. Seine private Kollektion an Luxustaschen soll Millionen Dollar wert sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Log In

Forgot password?

Forgot password?

Enter your account data and we will send you a link to reset your password.

Your password reset link appears to be invalid or expired.

Log in

Privacy Policy

Add to Collection

No Collections

Here you'll find all collections you've created before.