Home Nach oben Top Suchen Kontakt

Erfurt
Film & Fernsehen Computerspiele Gewalt & Amok Erfurt

 

 Regierung Deutsche Presse Ausländische Presse

Presse: Erfurt

Wer für die Zukunft sorgen will,
muss die Vergangenheit mit Ehrfurcht und
die Gegenwart mit Misstrauen aufnehmen.

Joseph Joubert

Deutschland 2002: Als die Opfer der Bluttat beerdigt sind, haben viele Politiker die Verschärfung des Waffengesetzes oder eine Heraufsetzung der Volljährigkeit auf 21 Jahre gefordert. Doch die Fragen nach den Ursachen solcher Gewalttaten bleiben. Sie sind weitaus schwieriger zu beantworten als mit einem verschärften Waffengesetz, sind doch die Gründe für eine derartige Tat sehr komplex. Erfurt wurde schnell zum Thema der inneren Sicherheit. Nur kann man sich fragen: Welchen Nutzen haben höhere Altersgrenzen für Volljährigkeit und Waffenbesitz oder die Zensur von Gewaltdarstellungen in Medien und Videospielen für die Prävention von Gewalt wirklich? Bei lehrer-online gibt es für sechs Unterrichtsstunden einen Basisartikel mit Arbeitsaufträgen, für deren Bearbeitung die hier archivierten Presseartikel hilfreich sein können.
lehrer-online: www.lehrer-online.de - Hinweis: Das Schülerarbeitsblatt muss mit der Erweiterung .rtf umbenannt werden.

 

Home ] Nach oben ] Regierung ] Deutsche Presse ] Ausländische Presse ]


Copyright © 2002-2013 Dipl.-Psych. Dr. Haug Leuschner
Stand: 24. November 2013