Dies ist das Archiv von MedienGewalt.de.
Das Archiv enthält Momentaufnahmen von Webseiten.
Unter Umständen wurde die Seite inzwischen verändert.
MedienGewalt.de steht zu den Verfassern dieser Seite in keiner Beziehung.



Empfehlung von Mediengewalt.de: Gewaltfreie Computerspiele für Kinder
Beste SpieleBeste PC SpieleBeste PS3 SpieleBeste Wii SpieleBeste DS SpieleBeste Xbox 360 Spiele
Beste Spiele für Kinder ab 3 JahreBeste PC Spiele für Kinder ab 3 JahreBeste PS3 Spiele für Kinder ab 3 JahreBeste Wii Spiele für Kinder ab 3 JahreBeste DS Spiele für Kinder ab 3 JahreBeste Xbox 360 Spiele für Kinder ab 3 Jahre
Beste Spiele für Kinder ab 6 JahreBeste PC Spiele für Kinder ab 6 JahreBeste PS3 Spiele für Kinder ab 6 JahreBeste Wii Spiele für Kinder ab 6 JahreBeste DS Spiele für Kinder ab 6 JahreBeste Xbox 360 Spiele für Kinder ab 6 Jahre
Beste Spiele für Kinder ab 8 JahreBeste PC Spiele für Kinder ab 8 JahreBeste PS3 Spiele für Kinder ab 8 JahreBeste Wii Spiele für Kinder ab 8 JahreBeste DS Spiele für Kinder ab 8 JahreBeste Xbox 360 Spiele für Kinder ab 8 Jahre
Beste Spiele für Kinder ab 12 JahreBeste PC Spiele für Kinder ab 12 JahreBeste PS3 Spiele für Kinder ab 12 JahreBeste Wii Spiele für Kinder ab 12 JahreBeste DS Spiele für Kinder ab 12 JahreBeste Xbox 360 Spiele für Kinder ab 12 Jahre
Beste Spiele für die ganze FamilieBeste PC Spiele für die ganze FamilieBeste PS3 Spiele für die ganze FamilieBeste Wii Spiele für die ganze FamilieBeste DS Spiele für die ganze FamilieBeste Xbox 360 Spiele für die ganze Familie

Schwerpunkte
15. Mai 2002          



Wissen

Verbrechen an Schulen: Was kommt nach Erfurt?

Metalldetektoren, Durchsuchungen, regelmäßige psychologische Tests? Wie werden unsere Schulen sicherer? Wie kann man verhindern, dass sich das grausame Ereignis in Erfurt anderswo wiederholt. Hintergrundberichte und externe Links zum Thema

ZEIT-Artikel
» »Es war Selbstmord«
Ein Seelsorger über die Tragödie von Erfurt und tödliche Fantasiewelten
Mari Mück-Raab (Interview) (DIE ZEIT 21/2002)


» Das Kasperle der Grausamkeit
Die Popkultur soll schuld sein am Amoklauf in Erfurt. Doch Zensur ist keine Lösung. Gegen den Hass hilft nur ein ganz neues Verständnis für die ewige Rebellion der Jugend
Thomas Groß (DIE ZEIT 20/2002)


» Die Rückkehr der "German angst"
Die Brutalität von Erfurt hat uns die Sprache verschlagen. Doch ändern wird sie nichts. Matthias Altenburg ist Schriftsteller und lebt in Frankfurt a. M. Zuletzt erschien sein Buch "Alles irgendwie Sex"
Matthias Altenburg (DIE ZEIT 20/2002)


» "Unsere Schule ruft Gegengewalt hervor"
Notendruck statt Leistungsanreiz, Fachwissen ohne Sozialkompetenz, Pauken im Stundentakt statt Lernen im Kontext. Ein Gespräch mit dem Berliner Bildungsforscher Wolfgang Edelstein über die alltägliche Demütigung von Schülern
Ulrich Schnabel (Gesprächsführung) (DIE ZEIT 20/2002)


» Porträt eines Rastlosen
Der fast 73-jährige Bildungsforscher hat viel zu tun: Beratung von Ministerien, Tagungen, Interviews. Wolfgang Edelstein - Lehrer, Forscher, Berater
Reinhard Kahl (DIE ZEIT 20/2002)


» Er kam nicht vom anderen Stern
Robert S. und der Mord als Menetekel: Wo die Familie versagt, helfen weder die besten Schulen noch die strengsten Gesetze
Susanne Gaschke (DIE ZEIT 19/2002)


» Chronologie des Grauens

Jochen Bittner (DIE ZEIT 19/2002)


» "Mal so richtig aufräumen"
Der Mörder Robert S. und seine Welt: Die Website, die Waffen, die Zeugen
Liane von Billerbeck & Michael Schwelien (DIE ZEIT 19/2002)


» Blut und Spiele
Erfurter LAN-Party abgesagt
Harro Albrecht (DIE ZEIT 19/2002)


» Columbine in Thüringen
Erfurt in den Schlagzeilen der Welt
Michael Thumann (DIE ZEIT 19/2002)


» "Sinnlose Begrenzung"?
Beim Waffengesetz schwenkt die CDU um
Jochen Bittner (DIE ZEIT 19/2002)


» Ein real existierender Held

Josef Joffe (DIE ZEIT 19/2002)


» Süchtig nach Anerkennung
Die prekäre Normalität: Wer nicht auffällt, wird nicht wahrgenommen - ist ein Nichts
Wilhelm Heitmeyer (DIE ZEIT 19/2002)


» Wenn der Druck steigt
Erfolg und Leistung sind die letzten Maßstäbe dieser Gesellschaft. Das Netz, das die Gewalt bändigen soll, ist brüchig geworden, die Tradition hat keine Bindekraft mehr. Wo ist der Raum für Muße, Fantasien und Träume? Wozu erziehen wir unsere Kinder?
Ulrich Greiner (DIE ZEIT 19/2002)


» Zwischen Erfurt und Pisa
Der Thüringer Amoklauf ist ein Einzelfall - und stellt dennoch das selektive Schulsystem infrage. Die Diskussion über eine veränderte Schulkultur ist dringlicher denn je.
Sabine Etzold, Reinhard Kahl, Ulrich Schnabel, Martin Spiewak & Astrid Viciano (DIE ZEIT 19/2002)


» Die Elternkatastrophe
Zur Erziehung abgeliefert: Die Schule kann an den Kindern nicht wettmachen, was die Familie sträflich versäumt. Primäre Erziehungsleistungen kann eine staatliche Institution den Eltern nicht abnehmen, die Charakterbildung beginnt zu Hause
Susanne Gaschke (DIE ZEIT 18/2001)


» Gewalt in der Schule ...
ist ein reales Phänomen, aber sie steigt allen Medienmeldungen zum Trotz nicht an
Sabine Etzold (DIE ZEIT 50/2001)


» "Die Lehrer kämpfen für uns"
Wie Schulversager an einer Kölner Schule im zweiten Versuch doch noch zu einem Abschluss kommen
Marion Werner (DIE ZEIT 29/2001)


» Machos, Feinde der Menschheit
"Wenn Mädchen sich prügeln, werden sie von ihren Eltern getadelt. Jungen hingegen ernten vom Vater ein Lob." Männer sind gewalttätiger als Frauen - werden sie als Schläger geboren oder dazu erzogen?
Christian Pfeiffer (DIE ZEIT 16/2001)


» Es sind unsere Kinder
Gewalt unter Jugendlichen - ein Abbild der Gesellschaft - vom 8. April 1998
Marion Gräfin Dönhoff (DIE ZEIT 04/2002)



EXTERNE LINKS
» Erfurt trauert
Beileidsbekundung auf den Internet-Seiten der Stadt Erfurt


» Stellungnahme des thüringischen Kultusministers
Brief des thüringischen Kultusministers an alle Lehrkräfte, Schüler und Eltern an thüringischen Schulen


» Libération zum Amoklauf in Erfurt im April 2002
Deutschland sucht nach Antworten.


» Amoklauf in Erfurt im April 2002
Libération - Dépêches. Deutschland sucht nach Antworten.


» Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften
Bundsprüfstelle für jugendgefährdende Schriften beim Jugendmedienschutz, die u.a. für die Indizierung von Computerspielen zuständig ist


» "Violence of School Massacre Mystifies Germany"
Berichterstattung über den Amoklauf von Erfurt in der Washinton Post vom 28.4.


» Amoklauf in Erfurt im April 2002-Le Monde
"Un lycéen allemand se livre à une tuerie dans son ancienne école" , Korrespondent von Le Monde, 27.04.


» "German Shooter Played Violent Games"
Berichterstattun in The NY Times vom 28.4.2002. Äußert die Vermutung, Dtl.s Bildungssystem hätte zur Tragödie beigetragen, weil Steinhäuser von der Schule verwiesen worden war


» "How teacher stopped the school slaughter"
Berichterstattung vom 28.4.2002 in The Observer über den Amoklauf von Erfurt


» Amoklauf in Arfurt im April 2002-Le Monde
"Dix-huit morts dans une fusillade dans un lycée en Allemagne", Berichterstattung, aus Le Monde vom 26.04.


» KKV-Kampagne
Die Kommunale Kriminalitätsverhütung (KKV) ist eine Initiative des Ministerium für Inneres des Landes Brandenburg. Jugend und Kriminalität in Brandenburg ist der Titel einer Materialsammlung mit fünf Beiträgen zu diesem Thema.


» Libération zum Amoklauf in Erfurt im April 2002
Deutschland sucht nach Antworten.


» Amoklauf in Erfurt im April 2002
Libération - Dépêches. Deutschland sucht nach Antworten.


» Amoklauf in Erfurt: Kommentar der Süddeutschen Zeitung vom 27.4.02
"Amerikanische Verhältnisse"


» "Was muss sich nach Erfurt ändern?"
Leserforum von SPIEGEL online


» Amoklauf in Erfurt Ende April 2002
Thema: Erfurt bei SPIEGEL Online - Berichterstattung, Hintergründe


» Amoklauf 2002, TAZ_Interview
Kinder-Psychotherapeut Gerhard Scheffler über Möglichkeiten, mit dem Albtraum des Amoklaufs umzugehen


» Amoklauf in Erfurt im April 2002
"Viele fragen nach dem Warum" aus der Neuen Zürcher Zeitung


» Amoklauf in Erfurt im April 2002
Die Presse Österreich:"Ein "auffällig unauffälliger" Junge - Rauswurf aus Schule verschwiegen" vom 29.4.Über den Täter Robert Steinhäuser


» "18 dead in German school shooting"
BBC Berichterstattung der BBC über den Amoklauf von Erfurt vom 26. April 2002


» "How can we ensure safety in schools?"
Debatte bei BBC über Sicherheitsvorkehrungen an Schulen


» Amoklauf in erfurt im APril 2002, Le Monde berichtet
"Erfurt cherche à comprendre" - Emotion in Erfurt, kurzes Porträt des Täters


» "Police investigate heavy-metal link to school shooting"
Berichterstattung über Fall Steinhäuser Erfurt der Times UK vom 29.4.2002 mit Schwerpunkt auf den Computerspielen Steinhäusers und seiner Heavy-Metal-Musik


» PC-Area: "Jugend 2000"
Artikel aus Computer-Magazin über jugendliche Amokläufer und die Verbindung zu Computerspielen vom April 2000


» PC-Area: "Jugend 2000"
Artikel aus Computer-Magazin über jugendliche Amokläufer und die Verbindung zu Computerspielen vom April 2000


» nach dem Amoklauf in Erfurt im April 2002
"La montée des "violences globales": Pressespiegel (SZ, FAZ, Guardian, Washington Post...), aus Le Monde vom 29.04.


» "Europe Senses New Vulnerability"
Artikel aus der Washington Post vom 28.4.2002. Behauptet, europäische Länder würden Massaker a la Erfurt als amerikanisches Phänomen sehen und weist diesen Vorwurf von sich, indem für Erfurt etc. andere Gründe als amerikanischer Einfluss gesucht werden.


» "Das gesamte militärische Waffenarsenal im Kinderzimmer"
Artikel aus Die Presse Österreich vom 29.4.2002 Artikel über Zusammenhang von Computerspielen + Gewalt anlässl. Erfurt: "Moderne Computerspiele bieten blutige Gewaltsimulationen, denen es an Realität nicht fehlt. Machen solche Actionspiele Jugendliche gewalttätig?


» "Amok - was bedeutet das?"
Informationen bei t-online


» "Was treibt einen Amoktäter?"
Informationen bei t-online


» Amok-Chronik der Neuen Zürcher Zeitung vom 26.04.02
"Amoklauf von Erfurt beispiellos in Deutschland"


» Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V.
Der designierte niedersächsische Justizminister Pfeiffer ist Leiter des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen. Die Aufgaben des Instituts umfassen die Beratung von öffentlichen Einrichtungen (Ministerien, Gerichten, Polizeibehörden); die Opferforschung; Täterforschung; und Analysen zur Veränderung des Kriminalitätsgeschehens.


» Kurs "Umgang mit Gewalt im Öffentlichen Raum"
Die Senatsverwaltung für Schule, Jugend und Sport Berlin bietet ein Training zum Thema "Umgang mit Aggression und Gewalt im Öffentlichen Raum" an.


» Neuregelungen des Waffengesetzes
Zusammenfassung der wesentlichen Neuregelungen des geltenden Waffenrechts vom (beschlossen vom Bundestag am 26. April 2002) auf den Seiten des Bundesinnenministeriums


» Interview der BZ online mit Cem Özdemir vom 29.04.02
Der innenpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion im Bundestag, Cem Özdemir, fordert als Konsequenz aus dem Amoklauf in Erfurt nachträgliche Verbesserungen am jüngst beschlossenen neuen Waffengesetz.


» Bericht der BZ online vom 29.04.2002 über illegalen Waffenbesitz in Deutschland
20 Millionen illegale Waffen in Deutschland


» Bericht der Sindelfinger Zeitung vom 29.04.02 über das neue Waffengesetz
Sportschützen in der Defensive - Bundesrat stimmt über neues Gesetz ab


» Heise.de: "Computer sind Waffen"
Bericht bei heise.de über die Jahrestagung der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften 2000


» "Computerspiele machen aggressiv"
Artikel bei 3sat online: Psychologen der Ruhruniversität Bochum haben in einer Studie nachgewiesen, dass Computerspiele die Aggressivität bei Kindern fördern und ihr Einfühlungsvermögen mindern


» "Computerspiele und ihre Auswirkungen"
Referat als PDF_File aus einem Seminar "Technik der Spieleprogrammierung" der Ruhr-Uni Bochum bt. Künstliche Intelligenz


» Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Thüringen e.V.
Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Thüringen e.V.