Dies ist das Archiv von MedienGewalt.de.
Das Archiv enthält Momentaufnahmen von Webseiten.
Unter Umständen wurde die Seite inzwischen verändert.
MedienGewalt.de steht zu den Verfassern dieser Seite in keiner Beziehung.


ZDF.de
09.10.02
 
 
  Kontakt    
Suche
Erweiterte Suche
 
Titelseite
Newsletter, Newsticker, Nachrichtentelegramm, WAP
Videos, Audios, Interaktiv, ZDFtext, Bildergalerie
Archiv
Wetter
 
 
Nacht  °C
Do   °C
 
Börse
  >> Dax (Xetra)

>> Euro/ US-Dollar
 
 
  Die Frankfurter Buchmesse 2002 Start
 

 
 
  Nobelpreis 2002
 

 
  dpa
Mitten im Blumenmeer vor dem Gutenberg-Gymnasium in Erfurt

"Wie verzweifelt muss man sein?"

ZDFclub-User diskutieren über den Amoklauf in Erfurt

Der Amoklauf des 19-jährigen Robert S. am Erfurter Gutenberg-Gymnasium hat allerorts eine breite Welle der Bestürzung ausgelöst. "Was setzt einen jungen Menschen dermaßen unter Druck, dass er den Tod anderer Menschen verursacht und sich selbst tötet?" – Auch im Diskussionsforum des ZDFclub fragt man sich - voller Trauer für die Opfer - immer wieder nach den Beweggründen des Täters.

  von Claudia Walther, 30.04.2002 [Archiv]
    Ein Thema ist auch, wie etwas so Schreckliches in Zukunft verhindert werden kann. "An möglichst jeder Schule sollte es einen schulpsychologischen Arbeitskreis unter Lehrern geben. Hier sollte man in ständiger Rückkopplung zur Praxis Strategien und praktisches Verhalten erkunden und regelrecht einüben, wie wir Schülern helfen können, die die erwarteten Leistungen nicht bringen", schlägt zum Beispiel ein User vor.  
 
    Psychologen an Schulen
      Und er steht damit nicht allein: In vielen der Foreneinträge wird der Ruf nach Psycholgen in Schulen als ständige Institution wach: "Präventiv, nicht erst wenn alle Felle davongeschwommen sind, muss den Schülern der Zugang zu einem Psychologen ermöglicht werden", heißt es hier und da.
 
 
    Auch werden verstärkte Schutzmaßnahmen an Schulen, wie es bereits an vielen öffentlichen Gebäuden der Fall ist, gefordert. Oder aber, im Gegenteil, dass man es sich überlegen solle, statt Metalldetektoren in mehr Mit- und Füreinander an den Schulen zu investieren.  
 
    Suche nach den Ursachen
      Neben der Diskussion um höhere Sicherheitsstandards an Schulen suchen die User nach den Ursachen oder gar nach den Schuldigen. Sind es die Eltern? Die Pädagogen? Oder ist es die Gewaltverherrlichung in den Medien? - Im ZDFclub versucht ein Lehrer ansatzweise Antworten auf diese Fragen zu finden: "Es ist etwas zu einfach, die Schuld bei den Pädagogen zu suchen. Die Gewaltbereitschaft hat gesamtgesellschaftlich zugenommen. Ich bin Lehrer und erlebe das Sinken von Hemmschwellen jeden Tag. Es fängt mit verletzenden Sprüchen und Gesten an."
 
 
    Die Hilflosigkeit vieler Lehrer, die im Umgang mit einzelnen Schülern sicherlich auch schon vor dem Amoklauf in Erfurt bestanden hat, wird mehr und mehr zum Thema. Und auch angehende Lehrer machen sich Sorgen: "Mich beängstigt das alles schon, weil ich selbst Lehrer werde. Ich habe auch kein Patentrezept, was ich machen sollte, falls ich es mit einem Schüler zu tun habe, der sich in einer dermaßen schlimmen Lage befindet, dass er sowas tun könnte." Lehrer könnten nicht beides, dafür sorgen, dass Schüler bestmögliche Noten erbringen und gleichzeitig Seelsorger und Psychologe für familiäre Probleme jedes Einzelnen sein, steht im gleichen Beitrag.  
 
    Tiefe Trauer
      Vor allem aber macht sich tiefe Trauer und Mitgefühl für die Opfer der Tragödie sowie deren Angehörigen breit. Dies und Ähnliches ist in zahlreichen Beiträgen zu lesen: "Was passiert ist, ist einfach nur grausam. Allen Angehörigen der Betroffenen wünsche ich, dass sie jemals über Ihren Schmerz hinwegkommen."
 
 
     
 
  Mehr Artikel zum Thema  
Erfurt und die Folgen  
 
 


  zum Seitenanfang 
 
 
Erfurt und die Folgen Erfurt und die Folgen
 

 
Empfehlung von Mediengewalt.de - Computerspiele
für Kinder:
 
Die besten Spiele:
- die besten Spiele
ab 3 Jahre
- die besten Spiele
ab 6 Jahre
- die besten Spiele
ab 8 Jahre
- die besten Spiele
ab 12 Jahre
- die besten Spiele
für die ganze Familie
 
Die besten PC Spiele:
- die besten PC Spiele
ab 3 Jahre
- die besten PC Spiele
ab 6 Jahre
- die besten PC Spiele
ab 8 Jahre
- die besten PC Spiele
ab 12 Jahre
- die besten PC Spiele
für die ganze Familie
 
Die besten PS3 Spiele:
- die besten PS3 Spiele
ab 3 Jahre
- die besten PS3 Spiele
ab 6 Jahre
- die besten PS3 Spiele
ab 8 Jahre
- die besten PS3 Spiele
ab 12 Jahre
- die besten PS3 Spiele
für die ganze Familie
 
Die besten Wii Spiele:
- die besten Wii Spiele
ab 3 Jahre
- die besten Wii Spiele
ab 6 Jahre
- die besten Wii Spiele
ab 8 Jahre
- die besten Wii Spiele
ab 12 Jahre
- die besten Wii Spiele
für die ganze Familie
 
Die besten DS Spiele:
- die besten DS Spiele
ab 3 Jahre
- die besten DS Spiele
ab 6 Jahre
- die besten DS Spiele
ab 8 Jahre
- die besten DS Spiele
ab 12 Jahre
- die besten DS Spiele
für die ganze Familie
 
Die besten Xbox 360 Spiele:
- die besten Xbox 360 Spiele ab 3 Jahre
- die besten Xbox 360 Spiele ab 6 Jahre
- die besten Xbox 360 Spiele ab 8 Jahre
- die besten Xbox 360 Spiele ab 12 Jahre
- die besten Xbox 360 Spiele für die ganze Familie
 

     
 Impressum         über das ZDF © ZDF 2002 
ZDF.de
 
ZDFinfokanal ZDFdokukanal ZDFtheaterkanal arte 3sat phoenix kika