Dies ist das Archiv von MedienGewalt.de.
Das Archiv enthält Momentaufnahmen von Webseiten.
Unter Umständen wurde die Seite inzwischen verändert.
MedienGewalt.de steht zu den Verfassern dieser Seite in keiner Beziehung.


ZDF.de
09.10.02
 
 
  Kontakt    
Suche
Erweiterte Suche
 
Titelseite
Newsletter, Newsticker, Nachrichtentelegramm, WAP
Videos, Audios, Interaktiv, ZDFtext, Bildergalerie
Archiv
Wetter
 
 
Nacht  °C
Do   °C
 
Börse
  >> Dax (Xetra)

>> Euro/ US-Dollar
 
 
  Die Frankfurter Buchmesse 2002 Start
 

 
 
  Nobelpreis 2002
 

 
Minuten des Grauens: Ablauf der Tat

Dokumentation nach Auskunft des Erfurter Polizeichefs

Bei dem Amoklauf im Erfurter Gutenberg Gymnasium sind 18 Menschen ums Leben gekommen. Nach Schilderung des Erfurter Polizeichefs Manfred Grube stellt sich der zeitliche Ablauf aus Sicht der Polizei momentan folgendermaßen dar:

  26.04.2002 [Archiv]
    11.05 Uhr - Notruf des Hausmeisters an die Einsatzzentrale der Polizeidirektion Erfurt. "Hier in der Schule wird geschossen". Ein Mann, der später als ehemaliger Schüler identifiziert wird, schießt mit einer Pump-Gun in dem Gebäude um sich.  
 
    11.10 Uhr - Die ersten zwei Polizisten treffen vor der Schule ein. Am Eingang liegen Tote. Die beiden Beamten werden sofort aus dem Gebäude heraus unter Feuer genommen. Ein Beamter erleidet tödliche Verletzungen.  
 
    Gegen 11.20 Uhr - Die Polizei riegelt das Gymnasium weiträumig ab und setzt das Spezialeinsatzkommando (SEK) in Marsch. SEK-Beamte beginnen, die Schule vom Keller bis zum Dach systematisch zu durchsuchen. Den Beamten bietet sich ein Bild des Grauens. Tote liegen auf Gängen, in Zimmern und auf einer Toilette.  
 
    Gegen 13.00 Uhr - In einem Zimmer wird der Amokläufer gefunden. Er hat sich mit einer Pistole erschossen. Für Hinweise auf einen zweiten Täter finden die Beamte zunächst keine Bestätigung.  
 
    Gegen 15.00 Uhr - Die letzten 180 Schüler werden aus dem Gebäude gebracht.  
 
     
 
  Mehr Artikel zum Thema  
Erfurt und die Folgen  
 
 
     
Mit Material von dpa
 
 
 


  zum Seitenanfang 
 
 
Erfurt und die Folgen Erfurt und die Folgen
 

 
Empfehlung von Mediengewalt.de - Computerspiele
für Kinder:
 
Die besten Spiele:
- die besten Spiele
ab 3 Jahre
- die besten Spiele
ab 6 Jahre
- die besten Spiele
ab 8 Jahre
- die besten Spiele
ab 12 Jahre
- die besten Spiele
für die ganze Familie
 
Die besten PC Spiele:
- die besten PC Spiele
ab 3 Jahre
- die besten PC Spiele
ab 6 Jahre
- die besten PC Spiele
ab 8 Jahre
- die besten PC Spiele
ab 12 Jahre
- die besten PC Spiele
für die ganze Familie
 
Die besten PS3 Spiele:
- die besten PS3 Spiele
ab 3 Jahre
- die besten PS3 Spiele
ab 6 Jahre
- die besten PS3 Spiele
ab 8 Jahre
- die besten PS3 Spiele
ab 12 Jahre
- die besten PS3 Spiele
für die ganze Familie
 
Die besten Wii Spiele:
- die besten Wii Spiele
ab 3 Jahre
- die besten Wii Spiele
ab 6 Jahre
- die besten Wii Spiele
ab 8 Jahre
- die besten Wii Spiele
ab 12 Jahre
- die besten Wii Spiele
für die ganze Familie
 
Die besten DS Spiele:
- die besten DS Spiele
ab 3 Jahre
- die besten DS Spiele
ab 6 Jahre
- die besten DS Spiele
ab 8 Jahre
- die besten DS Spiele
ab 12 Jahre
- die besten DS Spiele
für die ganze Familie
 
Die besten Xbox 360 Spiele:
- die besten Xbox 360 Spiele ab 3 Jahre
- die besten Xbox 360 Spiele ab 6 Jahre
- die besten Xbox 360 Spiele ab 8 Jahre
- die besten Xbox 360 Spiele ab 12 Jahre
- die besten Xbox 360 Spiele für die ganze Familie
 


     
 Impressum         über das ZDF © ZDF 2002 
ZDF.de
 
ZDFinfokanal ZDFdokukanal ZDFtheaterkanal arte 3sat phoenix kika