Dies ist das Archiv von MedienGewalt.de.
Das Archiv enthält Momentaufnahmen von Webseiten.
Unter Umständen wurde die Seite inzwischen verändert.
MedienGewalt.de steht zu den Verfassern dieser Seite in keiner Beziehung.


7. Oktober 2002    <Gast>
Foren Help
ständig aktualisierte Nachrichten, Analysen, Dossiers, AudiosHier geht´s zur gedruckten Ausgabemit Suchmaschine für über 20.000 Buchrezensionenmit Gastro-Guide, Routenplaner, Staumelder, WetterTrendsport, Entspannungstipps und persönlicher Fitness-Coach
Trauer in Erfurt
Dossier
Der Amoklauf von Erfurt
 
Der Amoklauf des 19-jährigen Ex-Schülers Robert Steinhäuser war der schlimmste Amoklauf in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Das ganze Land trauerte um die 16 Opfer der schrecklichen Tat, die sich am 26. April 2002 im Gutenberg-Gymnasium der thüringischen Hauptstadt Erfurt ereignet hat.

In unserem Dossier fassen wir die tragischen Ereignisse zusammen. Eine Chronologie beschreibt den Tathergang, ein Porträt versucht den Todesschützen begreifbar zu machen, ein Psychologe äußert sich zu möglichen Motiven. Mehrere Audios dokumentieren Aussagen von Mitschülern. Dazu gibt es Bilder von der Trauerfeier. Die politische Diskussion, die das Massaker auslöste, ist ein Aspekt des Dossiers wie die Ermittlungsergebnisse der Polizei. Ein Soziologe erklärt, warum Menschen in Schützenvereinen schießen.

Die nach dem Amoklauf aufgekommene Diskussion um gewaltverherrlichende Computerspiele und Filme wird im Kulturressort Dossier: Die „Counterstrike-Debatte“ behandelt.


Text: @tk
Bildmaterial: AP, dpa, FAZ.NET


Empfehlungen für Computerspiele
von www.mediengewalt.de:
Die besten Spiele 2012
- die besten Spiele ab 3 Jahre
- die besten Spiele ab 6 Jahre
- die besten Spiele ab 8 Jahre
- die besten Spiele ab 12 Jahre
- die besten Spiele für die Familie

Die besten PC Spiele
- die besten PC Spiele ab 3 Jahre
- die besten PC Spiele ab 6 Jahre
- die besten PC Spiele ab 8 Jahre
- die besten PC Spiele ab 12 Jahre
- die besten PC Spiele für die Familie

Die besten PS3 Spiele
- die besten PS3 Spiele ab 3 Jahre
- die besten PS3 Spiele ab 6 Jahre
- die besten PS3 Spiele ab 8 Jahre
- die besten PS3 Spiele ab 12 Jahre
- die besten PS3 Spiele für die Familie

Die besten Wii Spiele
- die besten Wii Spiele ab 3 Jahre
- die besten Wii Spiele ab 6 Jahre
- die besten Wii Spiele ab 8 Jahre
- die besten Wii Spiele ab 12 Jahre
- die besten Wii Spiele für die Familie

Die besten DS Spiele
- die besten DS Spiele ab 3 Jahre
- die besten DS Spiele ab 6 Jahre
- die besten DS Spiele ab 8 Jahre
- die besten DS Spiele ab 12 Jahre
- die besten DS Spiele für die Familie

Die besten Xbox Spiele
- die besten Xbox Spiele ab 3 Jahre
- die besten Xbox Spiele ab 6 Jahre
- die besten Xbox Spiele ab 8 Jahre
- die besten Xbox Spiele ab 12 Jahre
- die besten Xbox Spiele für Familie

Die besten Lernspiele
- die besten Lernspiele ab 3 Jahre
- die besten Lernspiele ab 6 Jahre
- die besten Lernspiele ab 8 Jahre
- die besten Lernspiele ab 12 Jahre
Die beste Lernsoftware

- die beste Lernsoftware Vorschule
- die beste Lernsoftware Grundschule
- die beste Lernsoftware Schule
- die beste Lernsoftware Erwachsene

Erfurter Todesschütze beerdigt
Anonym, ohne Kreuz oder Grabstein, wurde Robert Steinhäuser, der Todesschütze von Erfurt, am Samstag beigesetzt.
"Die Motivation ist die Waffe"
Schützen sind Soziologen zufolge keine machthungrigen potentiellen Verbrecher, sondern lieben Technik und sportliche Anforderungen des Schießens. Ein FAZ.NET-Interview.weiter

Sportschützen beim Training
Parteien sind sich einig: Waffenbesitz erst ab 21 Jahre
Alle Parteien sind sich einig: Erst ältere Menschen dürfen Waffen besitzen. Damit liegen sie ganz auf der Linie von Umfragen in der Bevölkerung.weiter

Schily einig mit allen Parteien - Waffenbesitz erst ab 21 Jahre
„Steini“ war auffällig unauffällig
Ruhig, intelligent, kontaktfreudig und beliebt - so beschrieben Mitschüler und Bekannte den Amokläufer von Erfurt. Was im Kopf des 19-Jährigen vorging, hatte keiner erwartet.

Der Attentäter von Erfurt: Robert S. (19)
Die Chronologie des Amoklaufs
Die bisherigen Erkenntnisse ermöglichen die Rekonstruktion eines groben Ablaufs der Gewalttat in Erfurt am vergangenen Freitag.

Schock und Fassungslosigkeit nach dem Drama von Erfurt
Amok: Täter sind aggressionsgehemmt und konfliktunfähig
Der Begriff Amok stammt ursprünglich  aus dem Malaysischen und bedeutet Wut oder wütend.
Waffenbesitz in Deutschland
Von den rund zehn Millionen in Deutschland registrierten Schusswaffen befindet sich etwa ein Drittel in den Händen von rund 1,6 Millionen Sportschützen.
Amoklauf: Polizei ermittelt weiter wegen möglicher Komplizen

In Erfurt wird weiter getrauert

Hatte Robert Steinhäuser Komplizen oder Mitwisser? Polizei und Staatsanwaltschaft schließen das nach wie vor nicht aus.weiter
Hunderttausend Menschen gedenken der Toten

Die Trauer wiegt bleischwer

Tief bewegt haben mehr als 100.000 Menschen Abschied von den Opfern des Schul-Massakers von Erfurt genommen.
Debatte: Erfurt und die Frage nach der Software

Computerspiele als Gewalt-Inspiration?

Die Spieler und die Kritik: F.A.Z. und FAZ.NET dokumentieren alle Beiträge, die zur Counterstrike-Debatte geschrieben wurden und werden in einem Dossier.weiter
Gewalt im Fernsehen wird am Runden Tisch diskutiert

"Gewalt-Videos werden nicht gezeigt": Ex-WDR-Intendant Nowottny im F.A.Z. Business-Radio

Nach dem Schock von Erfurt: Bundesregierung und Fernsehanstalten setzen sich an einen Runden Tisch, um das Thema Gewalt in den Medien zu diskutieren.weiter
Psychologe: „Aggressionen sind das Ergebnis von Lernprozessen“
Psychologen und Bildungsexperten zu den Konsequenzen des Amoklaufs von Erfurt.
Amoklauf in Erfurt sprengt sogar Dimensionen in den USA
Das Blutbad an einem Erfurter Gymnasium mit 17 Toten übertrifft in tragischer Weise ähnliche Vorfälle in den USA.
Chronologie: Amokläufe in Deutschland - die schlimmsten Fälle
In der Vergangenheit gab es mehrere von Amokläufern angerichtete Blutbäder in Deutschland.
 

© F.A.Z. Electronic Media GmbH 2001 - 2002